Deutsch: DNRT Endurance Rennen 16 Juli, die 12 Stunden von Zandvoort!

Geplaatst op 1 juli 2017 | 14:19

Jeder kann gewinnen, und wir hoffen, dass Ihr auch teilnehmen wird!

Das letzte DNRT Endurance Rennen war einfach grandios. Und es wird noch zwei Rennen geben! Während dem letzten Rennen gab es wirklich überall Kämpfe für die Gesamtsieg, es war unglaublich spannend! Wir sind davon überzeugt, dass Motorsport auch für normale Menschen, mit normale Autos und normale Budgets möglich sein muss. Darum war die Einschreibgebühr nur €600 (nur €100 pro Stunde!), und dürfen die Autos nicht schneller als 2.02 fahren auf Zandvoort.

Trotzdem gab es leider nur 30 Teilnehmer. Und das ist natürlich nicht genug! Wir wissen einfach nicht, warum es so wenig Teilnehmer gab. Gab es vielleicht noch andere Rennen? Wir wissen es nicht. Aber jetzt etwas wichtigeres. Am 16. Juli, werden wir die 12 Stunden von Zandvoort organisieren, das längste Rennen des Jahres in Zandvoort. Die Einschreibgebühr ist nur €800, und das ist nur €66,67 pro Stunde. Wahnsinn! Es wird wichtig sein kein Zeit zu verschwenden mit Boxenstopps und immer effizient zu fahren. Hält dich aus Ärger raus und vielleicht bekommt Ihr Team ein echter Endurance-Spezialist! Erleben Sie das größte Abenteuer Ihres Rennkarriere! Eins ist sicher: DNRT bietet den preisgünstigsten 12 Stunden rennen! Es gibt jetzt verschiedene neue Teams, und wir hoffen auf ein Mega-Starterfeld!

Es wird auch wieder der separate „Paare Klasse“ geben. (mehrere Autos in einem Team). Da kann man mit Freunden mit mehrere Autos, und nicht nur mit 1 Auto, das Rennen fahren. Und das ist natürlich weniger schwer für das Auto. Natürlich wissen wir, dass es vielleicht nicht ehrlich ist für die Teams mit 1 Auto, deswegen werden wir Strafe Sekunden geben.

Jeder kann gewinnen, und wir hoffen, dass Ihr auch teilnehmen wird! Für mehr Informationen und um zu registrieren, bitte sende einen E-Mail nach: am.waterreus@hetnet.nl

Onze Partners

DNRT Uitslagen
Interstate
OCA
OCA
START
RSZ
RSZ
Laatst geplaatste advertentie
Rijdersplaatsen in de Supercarchallenge of in de 24h van .....
Rijdersplaatsen beschikbaar bij Spirit Racing. Voor seizoen 2018 is Spirit Racing weer op zoek naar rijders die willen gaan uitkomen in de races die worden georganiseerd door de Super Car Challenge of de 24 en 12H races bij Creventic. Spirit Racing is al meer dan 20 jaar actief in de autosport en kan in 2018 met 4 auto's aan de start komen in bovenstaande klasses. Heb je aantoonbare rijderservaring, voldoende budget vermeerderd met de juiste mentaliteit dan verzoeken we je te reageren op onze advertentie. » lees verder